Fototext #6 – Heimwärts

heimwärts

„Und ich warte auf den Weltkrieg, weil schon lange keiner war
und dann wär ich nicht mehr hier, sondern weit weg
in Russland oder Aserbaidschan

Wir würden merken, so schlecht ist die Welt
und wie gut wir uns einander mal waren
wenn es allen nur um Wasser oder Öl geht
geht es mir darum heimwärts zu fahren“

Tommy Finke – Weltkrieg

p.s. Eigentlich heißt es ja Fototext. Die Melodie zum heutigen Zitat kann ich euch aber auf keinen Fall vorenthalten… Vor allem nicht die wundervolle Live-Aufnahme von „sejour Berlin„.

2 Comments

Kommentar verfassen? Ich freu mich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s