Farbe

Paleicas Monatsthemen lassen mich manchmal ganz schön lange grübeln. Im August war das nicht so.

In Bamberg gibt es ein traditionsreiches Projekt: Die Hüttenstadt. Und genau dieses Projekt hat mir das Thema Minimalismus oder anders gesagt, die Beschränkung auf ein Minimum, gleich doppelt ermöglicht.

Zum einen, weil sich die Hüttenstadt sehr einfacher Mittel bedient. Sie beschränkt sich auf einfaches Material, ausgediente Paletten, Hammer, Säge und Nagel. Und auch die Regeln sind knapp: Pro Kind eine Palette Grundfläche und Höhe, 50 Nägel am Tag, los. Was sich nach ein paar Tagen daraus entwickelt ist groß! Aber mehr dazu hier.

Denn eigentlich ging es ja um Minimalismus in der Fotografie. Also: Zum anderen. Die meisten Paletten behielten nicht ihre ursprüngliche Farbe. Klar, vieles war auch buntwild gesprenkelt, aber es fanden sich auch zurückhaltende Anstriche, in einer Farbe, ohne Streifen und Zacken, beschränkt auf eine Farbe. Ich habe also versucht möglichst nur eine Farbe auf ein Bild zu bekommen und möglichst wenig Motiv. Gar nicht so einfach…

7 Comments

    1. Hej Paleica, danke für dein Lob. Schön, wenn man sieht, dass ich meine Freude hatte und das obwohl die beiden Beiträge mitten in der Nacht entstanden… bzw. einfach irgendwie vor ein paar Urlaubstagen ohne Netz… mehr dazu bald. Liebe Grüße!

    1. Hej Paleica, ist da wohl jemand neugierig? ;) Wie du ja siehst hab ich im Moment leider nicht so viel Zeit für’s Bloggen, dabei hab ich so sehr Lust drauf. Also: Antwort kommt :)

    2. das ist doch das wichtigste. lass dir soviel zeit wie du möchtest, sollte es irgendwann einmal auftauchen freue ich mich jedenfalls :)

Kommentar verfassen? Ich freu mich!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s