Verschollen

Ich sehe Parallelen. Also erst sehe ich kaum etwas.

Bis auf die höchsten Kirchturmspitzen ist ganz Bamberg im Nebelmeer versunken.

So wie dieser Blog immer wieder leise wird und dennoch immer da ist.

Ich stehe morgens an der Stelle mit dem schönsten Blick auf Bamberg. Langsam legt die Sonne weitere Kirchtürme und den Domberg mit der Residenz frei.

Diesen Moment wollte ich teilen. Hier auf leiseundlaut.blog. Schön, dass du da bist.

7 Kommentare

    1. Ich muss sagen, dass ich fast jeden Tag diesen Blick fotografieren könnte. Aber dieser Nebelmorgen war wirklich etwas besonders.
      Danke für deinen Kommentar und liebe Grüße,
      Markus

Schreibe mir hier gerne einen Kommentar.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..